In ent­spann­ter Atmo­sphä­re kön­nen hier Frau­en unter sich und ohne Leis­tungs­druck effek­tiv trai­nie­ren, egal, was sie sich vor­ge­nom­men haben – mehr Kon­di­ti­on, ihr Wunsch­ge­wicht, eine Top­fi­gur, mehr Beweg­lich­keit oder ein­fach Spass an der Bewe­gung.
Wir bie­ten Ganz­heit­li­che Fit­ness, bei der es nicht nur um Mus­keln und Seh­nen geht. Erst durch die Kom­bi­na­ti­on von Ruhe und Dyna­mik kann man Kör­per, Geist und See­le in Ein­klang brin­gen, so dass man sich in sei­ner Haut wirk­lich wohl­fühlt.
Hier kannst du dei­nen inne­ren Bogen wie­der span­nen, um dei­ne Zie­le im All­tag mühe­los zu errei­chen!

Zur 360° Tour durch unser Stu­dio

Power Plate

Trainiert 97% Ihrer Muskelfasern, ohne dass du dich dafür bewegen musst - doppelt so viele wie bei einem anstrengenden Workout. Wirkung: Muskelkräftigung, gegen Cellulites, erhöhter Kalorienverbrauch.

E-Trainer

Muskelgruppen werden mit Elektroden über die Haut mit einem niederfrequenten Strom stimuliert. Dadurch wird eine hundertprozentige Auslastung der Muskeln erreicht, was sie zum Wachstum anregt.

Langhantelkurs

Langhanteln sind nicht nur Männersache! Mit Langhanteln kannst du deinen Körper optimal formen. Du wirst ordentlich schwitzen und deinen ganzen Körper spüren.

Sauna

In unserer gemütlichen Sauna kannst du Licht und Wärme tanken, mit Salzpeeling und Ölduschen deinen Stoffwechsel anregen.

Neben einer kom­pe­ten­ten, per­sön­li­chen Betreu­ung, moder­nen Gerä­ten, und einer auf dich zuge­schnit­te­nen Ernäh­rungs­be­ra­tung bie­ten wir Dir ein abwechs­lungs­rei­ches Kurs­an­ge­bot an, bei dem garan­tiert kei­ne Lan­ge­wei­le auf­kommt.

  • Ernäh­rungs­be­ra­tung
  • Vie­le Aus­dau­er­ge­rä­te
  • Sauer­stoff­the­ra­pie nach Arden­ne
  • auch als Kurs
    Power Pla­te
  • E-Trai­ner
  • Zum­ba
  • Kett­le bell
  • Mas­sa­ge Chi Swing
  • Sau­na
  • Kraft­ge­rä­te
  • Per­so­nal­trai­ner
  • Quell­was­ser-Zen­trum
  • Selbst­ver­tei­di­gungs­kurs wenn ange­bo­ten
  • Nah­rungs­er­gän­zung & the­ra­peu­ti­sche Öle
  • Vor­trä­ge Gesund­heit
Zur Ganz­heit­li­chen Fit­ness gehört auch die rich­ti­ge Ernäh­rung und zwar eine, die zur dir, dei­nem Typ, dei­nem Stoff­wech­sel und dei­nem Leben passt. Mit einem 08/15 Diät-Plan erreicht man gar nichts. Wir ergrün­den gemein­sam mit dir, wel­che Nah­rung gut für dich ist, ob dein Stoff­wech­sel ange­regt wer­den muss, ob du zusätz­li­che Nah­rungs­er­gän­zung brauchst, um dich wirk­lich wohl und fit zu füh­len. Jede Ernäh­rungs­be­ra­tung wird bei Bedarf auch von einer Trai­nings­pla­nung beglei­tet. Wir schu­len dein Bewusst­sein und dein Ver­ständ­nis für dei­nen Kör­per und dei­ne Ernäh­rung. Auf der Grund­la­ge wis­sen­schaft­li­cher Stu­di­en, unse­rer Aus­bil­dung, unse­rer lang­jäh­ri­gen Erfah­rung und einer guten Zusam­men­ar­beit mit renom­mier­ten Exper­ten kön­nen wir dir eine Bera­tung geben, die dir wirk­lich etwas bringt.
Damit du nicht mehr schlapp machst und dir nicht gleich die Pus­te aus­geht, trai­nierst du am bes­ten auf unse­ren Aus­dau­er­ge­rä­ten (Cross-Trai­ner, Ergo­me­ter, Lauf­band, Step­per, Ruder­ge­rät, Clim­ber). Das stei­gert dei­ne Kon­di­ti­on und du läufst dem inne­ren Schwei­ne­hund davon.
Die Sauer­stoff- Mehr­schritt-The­ra­pie nach Arden­ne (mit hoch­ak­ti­vem, ioni­sier­tem Sauer­stoff incl. hoch­wer­ti­gem Vital­stoff­kom­plex) Bei uns kannst du mal so rich­tig durch­at­men ! Eine höhe­re Sauer­stoff­auf­nah­me und –ver­wer­tung erwei­tert die Blut­ka­pil­la­ren und gibt dir neue Ener­gie.
Geschüt­telt – nicht gerührt! Trai­nie­re 97% dei­ner Mus­kel­fa­sern (Tie­fen­mus­ku­la­tur), ohne dich dabei bewe­gen zu müs­sen – dop­pelt so vie­le wie bei einem anstren­gen­den Work­out. Dei­ne Beweg­lich­keit wird genau­so geför­dert wie die Kno­chen­dich­te und durch die Bin­de­ge­webs­mas­sa­ge auch dein Haut­bild (Cel­lu­li­tes­re­du­zie­rung).
Lass doch Strom für dich arbei­ten! Dei­ne Mus­keln (auch die Tie­fen­mus­ku­la­tur) wer­den sehr zeit­spa­rend ( 25 min.) über die Haut mit nie­der­fre­quen­tem Strom sti­mu­liert und hun­dert­pro­zen­tig aus­ge­las­tet. Ein beque­mer Weg Mus­keln zu ver­grö­ßern! Ein hoch­wirk­sa­mes Ganz­kör­per­trai­ning, Dis­ba­lan­cen­aus­gleich und Beschwer­de­er­leich­te­rung bei Rücken- und Gelenk­pro­ble­men. Sogar der Becken­bo­den wird erreicht und somit kann auch Inkon­ti­nenz gelin­dert wer­den.
Lass dich mit­rei­ßen! Zum­ba garan­tiert Spaß an der Musik und an krea­ti­ven Bewe­gun­gen. Fol­ge dei­nem inne­ren ryth­mi­schen Emp­fin­den bei einer gelun­ge­nen Mischung aus Aero­bic und latein­ame­ri­ka­ni­schen Tän­zen.
Rund­um fit mit Kugel­han­teln ! Das Trai­nie­ren von Mus­kel­grup­pen mit und in Mus­kel­sch­lin­gen führt zu Durch­hal­te­kraft, Fle­xi­bi­li­tät, Koor­di­na­ti­on und Kör­per­be­herr­schung.
Hier kannst du dich durch­schlän­geln! Sanf­te und zügi­ge Bewe­gun­gen lockern und schaf­fen Ent­span­nung für dei­nen Kör­per und Geist. Dei­ne fein­stoff­li­che Lebens­en­er­gie Chi wird dei­nen Kör­per durch- und umströ­men und zu inten­si­ver Ruhe und Ent­span­nung füh­ren. Die­se Tech­nik aus den Klös­tern des asia­ti­schen Raums soll die Ver­dich­tung des Ener­gie­kör­pers bewir­ken und ist jedes Mal ein beson­de­res Erleb­nis mit Wohl­fühl­ef­fekt.
In unse­rer gemüt­li­chen Sau­na kannst du Licht und Wär­me tan­ken, mit Salz­pee­ling und Öldu­schen dei­nen Stoff­wech­sel anre­gen, um dann bei einer Tas­se Tee oder fri­schem Quell­was­ser dein Fit­ness-Trai­ning in unse­rem Ruhe­raum aus­klin­gen zu las­sen.
Ret­tungs­rin­ge gibt‘s am Strand, du brauchst sie nicht mit­brin­gen! Mit Kraft­trai­nings­ge­rä­ten (Rücken­trai­ner, Bauch­trai­ner, Bein­ge­rä­te) bekommst du Kur­ven, da, wo sie hin­ge­hö­ren,- eine schlan­ke, straf­fe, kur­vi­ge Biki­ni-Figur. Durch einen höhe­ren Mus­kel­an­teil ver­brennst du außer­dem mehr Kalo­ri­en !
Pro­mi­nen­te und Stars las­sen sich indi­vi­du­ell trai­nie­ren. Das kannst du auch ! Dein ganz per­sön­li­cher Trai­ner erstellt einen Trai­nings­plan für dich, berät dich bei der Aus­wahl der Sport­ge­rä­te, betreut dich wäh­rend des Trai­nings, gibt Hil­fe­stel­lung, kor­ri­giert feh­ler­haf­te Bewe­gungs­ab­läu­fe, gibt dir Tipps für eine unter­stüt­zen­de Ernäh­rung und weiss, wie er dich moti­vie­ren kann. Enri­co Krü­ger Lizen­sier­ter Fit­ness­leh­rer Gesund­heits­be­ra­ter für Rücken, Füße und Gelen­ke Zer­ti­fi­kat für prä­ven­ti­ve Wir­bel­säu­len­gym­nas­tik Thai Chi Schu­lung Ernäh­rungs­be­ra­ter Mas­ter Diplom Vital­stoff­be­ra­ter, Fort­bil­dung „Weg zur Wunsch­fi­gur“ Lak­tat- und Mess­lehr­gang
Bes­tes Was­ser für alle ! Wäh­rend des Trai­nings oder beim Ent­span­nen in unse­rem Well­ness-Bereich ist eine Ver­sor­gung unse­rer Mit­glie­der mit rei­nem hoch­en­er­ge­ti­sier­ten, vita­li­sie­ren­dem Trink­was­ser mit den Eigen­schaf­ten einer natür­li­chen Quel­le selbst­ver­ständ­lich. Es wur­de von allen Schad­stof­fen befreit und ener­ge­tisch auf­be­rei­tet. Das wei­che, bekömm­li­che Was­ser schmeckt sehr gut und ist die Basis für kör­per­li­ches Wohl­be­fin­den.
Alles was du brauchst, wenn es drauf ankommt! Unser Kampf­sport­leh­rer hat jahr­zehn­te­lan­ge Erfah­rung und zeigt dir ein­fa­che und gut zu erler­nen­de Tech­ni­ken, um dich sicher zu füh­len und dich wirk­sam zu weh­ren. Es geht nicht nur um die Ver­tei­di­gung selbst, son­dern auch um rich­ti­ges Ver­hal­ten im Vor­feld und um das Ver­mei­den von unan­ge­neh­men Situa­tio­nen.
Nah­rungs­er­gän­zun­gen kön­nen dei­nen Vit­amin- oder Mine­ral­stoff­man­gel aus­glei­chen, dein Säu­re-Basen-Gleich­ge­wicht wie­der­her­stel­len, dich ent­gif­ten. Wir erklä­ren dir ger­ne, was spe­zi­ell für dich sinn­voll ist. Zusätz­lich kön­nen äthe­ri­sche Öle dein Wohl­be­fin­den erhö­hen.
In unse­rem Sport­stu­dio fin­den Vor­trä­ge in Ergän­zung zu unse­rer Ernäh­rungs­be­ra­tung statt, in denen du wert­vol­le Hin­wei­se über gesund­heits­för­dern­de Maß­nah­men erhältst. Du bist herz­lich dazu ein­ge­la­den!

Wir bie­ten das abwechs­lungs­reichs­te Kurs­an­ge­bot von Ros­tock an. Hier kommt kei­ne Lan­ge­wei­le auf! Nähe­re Details erfährst du durch Kli­cken auf den Kurs im Wochen­plan!

  1. Montag

    1. 09:30 – 10:30
      Pila­tes / WBS
    2. 10:30 – 11:30
      Step Work­out
    3. 17:00 – 17:50
      Pila­tes / SM
    4. 17:50 – 18:45
      Body­sty­ling (BBP)
    5. 18:50 – 19:50
      Kick-Box
    6. 19:20 – 19:50
      Power-Pla­te
    7. 20:00 – 20:30
      Stret­ching
  2. Dienstag

    1. 09:30 – 10:30
      Body­fee­ling
    2. 10:45 – 11:35
      Fel­den­krais
    3. 17:30 – 18:20
      Step – Deep Work­out
    4. 18:45 – 20:15
      Yoga
  3. Mittwoch

    1. 09:15 – 10:15
      Zum­ba Gold
    2. 10:20 – 11:20
      ACHT­sam
    3. 13:15 – 14:45
      Yoga
    4. 17:15 – 18:15
      Kett­le­bells
    5. 18:25 – 19:25
      Wir­bel­säu­len­gym­nas­tik
    6. 19:00 – 20:00
      Kreis­trai­ning
  4. Donnerstag

    1. 09:30 – 10:30
      Dance Aero­bic +
    2. 09:30 –
      Gerä­te­kurs Ganz­kör­per­kräf­ti­gung
    3. 10:40 – 11:40
      Hei­len­de Kräf­te im Tanz
    4. 17:10 – 18:10
      Mix Aero­bic
    5. 18:20 – 19:10
      Balan­ce
    6. 18:30 – 19:30
      Kreis­trai­ning
    7. 19:15 – 20:15
      Bike Aero­bic
    8. 19:30 – 20:00
      Power-Pla­te
  5. Freitag

    1. 09:30 – 10:20
      Mix Aero­bic
    2. 10:25 – 11:25
      medi­ta­ti­ves Stret­ching
    3. 16:40 – 17:40
      Lang­han­tel­kurs Fas­zi­na­ti­on
    4. 17:45 – 18:45
      Zum­ba
Ganz­kör­per­trai­ning mit Sys­tem! Sprich doch mal die tief­lie­gen­den, klei­nen und schwä­che­ren Mus­kel­grup­pen an, die immer zu kurz kom­men und errei­che so eine kor­rek­te und gesun­de Kör­per­hal­tung. Es geht schwer­punkt­mä­ßig um die Bauch­mus­ku­la­tur – ein Aus­gleich zum All­tag, der Gegen­pol zum oft viel zu hohen Tonus der unte­ren Rücken­mus­ku­la­tur.
(Spi­ral­sta­bi­li­sa­ti­on nach Dr.med.R. Smi­sek) Mit ein­fa­chen, effek­ti­ven und nicht anstren­gen­den Übun­gen trai­nierst du dei­ne zu schwa­chen spi­ra­len Mus­kel­ket­ten. So kön­nen sich die ver­krampf­ten ver­ti­ka­len Mus­kel­ket­ten in der Len­den­wir­bel­säu­le und der Hals­wir­bel­säu­le ent­kramp­fen und erho­len. Schmer­zen las­sen nach.
In die­sem Kurs trai­nierst du den gan­zen Kör­per im Kraft­aus­dau­er­be­reich, damit du im All­tag für alle Lebens­la­gen fit und geschmei­dig bist. Wir arbei­ten mit ver­schie­de­nen Hilfs­mit­teln, die auch du bestim­men kannst, wenn du magst.
(Tae Bo- Bil­ly Blanks) Ein Kurs mit viel Schlag- und Tritt­kraft. Aero­bic­übun­gen und Kampf­sport­be­we­gun­gen wer­den in die­sem Kurs kom­bi­niert. Es geht ordent­lich und schnell zur Sache. Du kannst all dei­nen Stress raus­schla­gen oder schrei­en. Wie du magst!
Du trai­nierst auf einer drei­di­men­sio­nal vibrie­ren­den Plat­te in der Grup­pe unter Anlei­tung unse­rer Trai­ne­rin dei­ne Mus­ku­la­tur dop­pelt so effi­zi­ent wie in übli­chen Work­out­kur­sen. Durch die Vibra­ti­on und die dadurch ent­ste­hen­den Mus­kel­re­flex­zu­ckun­gen ( 30 pro Sekun­de ) wer­den die Beweg­lich­keit, die Kno­chen­dich­te und das Haut­bild geför­dert. Die­ses Grup­pen­trai­ning mit max. 7 Teil­neh­me­rin­nen ist wohl ein­ma­lig in Ros­tock.
In der heu­ti­gen Sitz­ge­sell­schaft sind ver­spann­te und ver­kürz­te Mus­keln an der Tages­ord­nung. Mit Hil­fe des Stretch­boys und unter pro­fes­sio­nel­ler Anlei­tung führst du kor­rekt aus­ge­führ­te Ganz­kör­per­deh­nun­gen durch.
Ein sanf­ter Kurs für jedes Alter. Wir bewe­gen euch mit Pre-Pila­tes­übun­gen, Gleich­ge­wichts­trai­ning und ein­fa­chen Koor­di­na­ti­ons­übun­gen. Der Deh­nung und Ent­span­nung wer­den in die­sem Kurs immer genü­gend Zeit gewid­met.
Hier kannst du dei­nen Kör­per sehr gut ken­nen­ler­nen. Durch auf­merk­sa­mes und bewuss­tes Nach­spü­ren dei­ner Bewe­gungs­ab­läu­fe wer­den dei­ne Bewe­gungs­emp­fin­dun­gen geschult und dei­ne Tie­fen­sen­si­bi­li­tät geweckt. Der Kör­per lernt, sich ohne Wider­stän­de zu bewe­gen und so Schmer­zen zu ver­mei­den.
Die­ser Kurs ist sehr inten­siv, wie das Wort deep schon ver­mu­ten lässt. Wir fan­gen mit einer klei­nen Step­cho­reo­gra­phie an und dann gibt es vor allem funk­tio­nel­le Kräf­ti­gungs­übun­gen, die den Vor­teil haben, dass sie gleich­zei­tig dei­ne Koor­di­nie­rung und dein Herz­kreis­lauf­sys­tem trai­nie­ren.
Yoga ist nicht nur Kör­per­er­tüch­ti­gung son­dern auch eine Lebens­ein­stel­lung. Es ist eine uralte und bewähr­te Form, den Köper, den Geist und die See­le in Ein­klang zu brin­gen und dei­ne Per­sön­lich­keit zu erwei­tern.
Glei­cher Spass wie Zum­ba aber weni­ger anstren­gend ! Zum­ba gold eig­net sich spe­zi­ell für Fit­ness-Ein­stei­ger, Senio­ren, Schwan­ge­re, bei Gelenk­pro­ble­men oder hohem Blut­druck.
Ganz bewuss­te Kräf­ti­gungs- und Beweg­lich­keits­übun­gen brin­gen dei­nen Kör­per und dei­nen Geist zusam­men.
Yoga ist nicht nur Kör­per­er­tüch­ti­gung son­dern auch eine Lebens­ein­stel­lung. Es ist eine uralte und bewähr­te Form, den Köper, den Geist und die See­le in Ein­klang zu brin­gen und dei­ne Per­sön­lich­keit zu erwei­tern.
Rund­um fit mit Kugel­han­teln ! Das Trai­nie­ren von Mus­kel­grup­pen mit und in Mus­kel­sch­lin­gen führt zu Durch­hal­te­kraft, Fle­xi­bi­li­tät, Koor­di­na­ti­on und Kör­per­be­herr­schung.
In die­sem Kurs wer­den spe­zi­el­le Kräf­ti­gungs­übun­gen für die Wir­bel­säu­le und ihre Hilfs­mus­ku­la­tur aus­ge­führt. Unse­re Sport­wis­sen­schaft­le­rin lei­tet dich sicher durch die Übun­gen. Die­ser Kurs ist kran­ken­kas­senzer­ti­fi­ziert.
Die­ser Kurs fin­det auf der Gerä­te­flä­che statt. Das Kreis­trai­ning wird durch unter­schied­li­che Trai­nings­prin­zi­pi­en und Zeit­pro­gram­me zu einem abwechs­lungs­rei­chen und spaß­brin­gen­den Sport­er­leb­nis. Durch stän­di­ge Beob­ach­tung und Kor­rek­tur wirst du sicher und effek­tiv an den Gerä­ten trai­nie­ren.
Die gera­den Bewe­gun­gen der klas­si­schen Aero­bic wer­den mit Tanz­schrit­ten, unter­schied­li­cher Takt­be­to­nung, wei­chen und abwechs­lungs­rei­chen Arm-, Blick- und Rich­tungs­wech­seln und natür­lich dei­nem char­man­ten Lächeln ergänzt. Es wird einen Monat ( unge­ra­de Monats­zahl ) ohne Brett und einen Monat ( gera­de Monats­zahl ) mit Step­brett gear­bei­tet. So kann der Kör­per nicht in die Träg­heit der Gewöh­nung kom­men. Es gibt vor der Abschluss­deh­nung immer noch Kraft­aus­dau­er­übun­gen.
Unse­re Tanz­päd­ago­gin und Tanz­the­ra­peu­tin .i. A. hilft dir dei­ne urei­ge­nen Bewe­gun­gen zu fin­den. Es geht nicht um vor­ge­schrie­be­ne Tanz­schrit­te, son­dern um dein ganz eige­nes Gefühl zu Musik und Kör­per und dar­um, Zeit und Raum in dir zu spü­ren. Ler­ne dich zu ent­de­cken und in dei­ne eige­ne Kör­per­welt ein­zu­tau­chen.
Im ers­ten Teil die­ser Stun­de wird das Herz- Kreis­lauf­sys­tem bean­sprucht und im zwei­ten Teil stärkst du dei­nen Kör­per mit geziel­ten Kraft­aus­dau­er­übun­gen.
Die­ser Kurs ver­bin­det Tai Chi, Yoga und Pila­tes. Die Bewe­gun­gen sind sehr inten­siv und flie­ßend. Lass dich ein, auf die etwas ande­re Art zu trai­nie­ren. Hier wird dein Gleich­ge­wichtsinn und dei­ne Kör­per­ko­or­di­na­ti­on geför­dert. Beim Balan­cie­ren ist dein gan­zer Kör­per gefor­dert. Bring dich bei uns ins Gleich­ge­wicht!
Die­ser Kurs fin­det auf der Gerä­te­flä­che statt. Das Kreis­trai­ning wird durch unter­schied­li­che Trai­nings­prin­zi­pi­en und Zeit­pro­gram­me zu einem abwechs­lungs­rei­chen und spaß­brin­gen­den Sport­er­leb­nis. Durch stän­di­ge Beob­ach­tung und Kor­rek­tur wirst du sicher und effek­tiv an den Gerä­ten trai­nie­ren.
Hier könnt ihr euch ordent­lich abstram­peln – auf einem Spin­ning – Rad. Die Musik wird euch ein­hei­zen und unse­re Trai­ne­rin mit ent­spre­chen­den Posi­ti­ons­wech­seln auf dem Rad euer Herz­kreis­lauf­sys­tem und natür­lich eure Bein­mus­ku­la­tur trai­nie­ren. Die­ser Kurs ist zwar sehr anstren­gend, aber sehr effek­tiv !
Du trai­nierst auf einer drei­di­men­sio­nal vibrie­ren­den Plat­te in der Grup­pe unter Anlei­tung unse­rer Trai­ne­rin dei­ne Mus­ku­la­tur dop­pelt so effi­zi­ent wie in übli­chen Work­out­kur­sen. Durch die Vibra­ti­on und die dadurch ent­ste­hen­den Mus­kel­re­flex­zu­ckun­gen ( 30 pro Sekun­de ) wer­den die Beweg­lich­keit, die Kno­chen­dich­te und das Haut­bild geför­dert. Die­ses Grup­pen­trai­ning mit max. 7 Teil­neh­me­rin­nen ist wohl ein­ma­lig in Ros­tock.
Im ers­ten Teil die­ser Stun­de wird das Herz-Kreis­lauf­sys­tem bean­sprucht und im zwei­ten Teil stärkst du dei­nen Kör­per mit geziel­ten Kraft­aus­dau­er­übun­gen.
Wir deh­nen die durch den All­tag sehr ver­kürz­te Mus­ku­la­tur mit beson­de­rem Augen­merk auf die Atmung und die so wohl­tu­en­de und hilf­rei­che Ent­span­nung. Du kommst in den Genuss the­ra­peu­ti­scher Öle, die den Kurs abrun­den und zu einem ent­span­nen­den Erleb­nis machen.
Lang­han­teln sind nicht nur Män­ner­sa­che! Mit Lang­han­teln kannst du dei­nen Kör­per opti­mal for­men. Er wird schlan­ker, straf­fer und kur­vi­ger. Du wirst ordent­lich schwit­zen und dei­nen gan­zen Kör­per spü­ren. Es ist ein Kraft­aus­dau­er­trai­ning für den gesam­ten Kör­per mit Zuhil­fe­nah­me der Lang­han­tel, die du mit unter­schied­li­chen Gewich­ten bestü­cken kannst. Wir haben ver­schie­de­ne Gewichts­schei­ben, mit denen du dei­ne ganz indi­vi­du­el­le Gren­ze fin­dest.
Lass dich mit­rei­ßen! Zum­ba garan­tiert Spaß an der Musik und an krea­ti­ven Bewe­gun­gen. Fol­ge dei­nem inne­ren ryth­mi­schen Emp­fin­den bei einer gelun­ge­nen Mischung aus Aero­bic und latein­ame­ri­ka­ni­schen Tän­zen.

Alle Kur­se wer­den in Selbst­ver­ant­wor­tung durch­ge­führt!

Der gesam­te Wochen­plan als PDF zum Down­load

Montag

09:30 – 10:30 Pila­tes / WBS Ganz­kör­per­trai­ning mit Sys­tem! Sprich doch mal die tief­lie­gen­den, klei­nen und schwä­che­ren Mus­kel­grup­pen an, die immer zu kurz kom­men und errei­che so eine kor­rek­te und gesun­de Kör­per­hal­tung. Es geht schwer­punkt­mä­ßig um die Bauch­mus­ku­la­tur – ein Aus­gleich zum All­tag, der Gegen­pol zum oft viel zu hohen Tonus der unte­ren Rücken­mus­ku­la­tur.
10:30 – 11:30 Step Work­out
17:00 – 17:50 Pila­tes / SM (Spi­ral­sta­bi­li­sa­ti­on nach Dr.med.R. Smi­sek) Mit ein­fa­chen, effek­ti­ven und nicht anstren­gen­den Übun­gen trai­nierst du dei­ne zu schwa­chen spi­ra­len Mus­kel­ket­ten. So kön­nen sich die ver­krampf­ten ver­ti­ka­len Mus­kel­ket­ten in der Len­den­wir­bel­säu­le und der Hals­wir­bel­säu­le ent­kramp­fen und erho­len. Schmer­zen las­sen nach.
17:50 – 18:45 Body­sty­ling (BBP) In die­sem Kurs trai­nierst du den gan­zen Kör­per im Kraft­aus­dau­er­be­reich, damit du im All­tag für alle Lebens­la­gen fit und geschmei­dig bist. Wir arbei­ten mit ver­schie­de­nen Hilfs­mit­teln, die auch du bestim­men kannst, wenn du magst.
18:50 – 19:50 Kick-Box (Tae Bo- Bil­ly Blanks) Ein Kurs mit viel Schlag- und Tritt­kraft. Aero­bic­übun­gen und Kampf­sport­be­we­gun­gen wer­den in die­sem Kurs kom­bi­niert. Es geht ordent­lich und schnell zur Sache. Du kannst all dei­nen Stress raus­schla­gen oder schrei­en. Wie du magst!
19:20 – 19:50 Power-Pla­te Du trai­nierst auf einer drei­di­men­sio­nal vibrie­ren­den Plat­te in der Grup­pe unter Anlei­tung unse­rer Trai­ne­rin dei­ne Mus­ku­la­tur dop­pelt so effi­zi­ent wie in übli­chen Work­out­kur­sen. Durch die Vibra­ti­on und die dadurch ent­ste­hen­den Mus­kel­re­flex­zu­ckun­gen ( 30 pro Sekun­de ) wer­den die Beweg­lich­keit, die Kno­chen­dich­te und das Haut­bild geför­dert. Die­ses Grup­pen­trai­ning mit max. 7 Teil­neh­me­rin­nen ist wohl ein­ma­lig in Ros­tock.
20:00 – 20:30 Stret­ching In der heu­ti­gen Sitz­ge­sell­schaft sind ver­spann­te und ver­kürz­te Mus­keln an der Tages­ord­nung. Mit Hil­fe des Stretch­boys und unter pro­fes­sio­nel­ler Anlei­tung führst du kor­rekt aus­ge­führ­te Ganz­kör­per­deh­nun­gen durch.

Dienstag

09:30 – 10:30 Body­fee­ling Ein sanf­ter Kurs für jedes Alter. Wir bewe­gen euch mit Pre-Pila­tes­übun­gen, Gleich­ge­wichts­trai­ning und ein­fa­chen Koor­di­na­ti­ons­übun­gen. Der Deh­nung und Ent­span­nung wer­den in die­sem Kurs immer genü­gend Zeit gewid­met.
10:45 – 11:35 Fel­den­krais Hier kannst du dei­nen Kör­per sehr gut ken­nen­ler­nen. Durch auf­merk­sa­mes und bewuss­tes Nach­spü­ren dei­ner Bewe­gungs­ab­läu­fe wer­den dei­ne Bewe­gungs­emp­fin­dun­gen geschult und dei­ne Tie­fen­sen­si­bi­li­tät geweckt. Der Kör­per lernt, sich ohne Wider­stän­de zu bewe­gen und so Schmer­zen zu ver­mei­den.
17:30 – 18:20 Step – Deep Work­out Die­ser Kurs ist sehr inten­siv, wie das Wort deep schon ver­mu­ten lässt. Wir fan­gen mit einer klei­nen Step­cho­reo­gra­phie an und dann gibt es vor allem funk­tio­nel­le Kräf­ti­gungs­übun­gen, die den Vor­teil haben, dass sie gleich­zei­tig dei­ne Koor­di­nie­rung und dein Herz­kreis­lauf­sys­tem trai­nie­ren.
18:45 – 20:15 Yoga Yoga ist nicht nur Kör­per­er­tüch­ti­gung son­dern auch eine Lebens­ein­stel­lung. Es ist eine uralte und bewähr­te Form, den Köper, den Geist und die See­le in Ein­klang zu brin­gen und dei­ne Per­sön­lich­keit zu erwei­tern.

Mittwoch

09:15 – 10:15 Zum­ba Gold Glei­cher Spass wie Zum­ba aber weni­ger anstren­gend ! Zum­ba gold eig­net sich spe­zi­ell für Fit­ness-Ein­stei­ger, Senio­ren, Schwan­ge­re, bei Gelenk­pro­ble­men oder hohem Blut­druck.
10:20 – 11:20 ACHT­sam Ganz bewuss­te Kräf­ti­gungs- und Beweg­lich­keits­übun­gen brin­gen dei­nen Kör­per und dei­nen Geist zusam­men.
13:15 – 14:45 Yoga Yoga ist nicht nur Kör­per­er­tüch­ti­gung son­dern auch eine Lebens­ein­stel­lung. Es ist eine uralte und bewähr­te Form, den Köper, den Geist und die See­le in Ein­klang zu brin­gen und dei­ne Per­sön­lich­keit zu erwei­tern.
17:15 – 18:15 Kett­le­bells Rund­um fit mit Kugel­han­teln ! Das Trai­nie­ren von Mus­kel­grup­pen mit und in Mus­kel­sch­lin­gen führt zu Durch­hal­te­kraft, Fle­xi­bi­li­tät, Koor­di­na­ti­on und Kör­per­be­herr­schung.
18:25 – 19:25 Wir­bel­säu­len­gym­nas­tik In die­sem Kurs wer­den spe­zi­el­le Kräf­ti­gungs­übun­gen für die Wir­bel­säu­le und ihre Hilfs­mus­ku­la­tur aus­ge­führt. Unse­re Sport­wis­sen­schaft­le­rin lei­tet dich sicher durch die Übun­gen. Die­ser Kurs ist kran­ken­kas­senzer­ti­fi­ziert.
19:00 – 20:00 Kreis­trai­ning Die­ser Kurs fin­det auf der Gerä­te­flä­che statt. Das Kreis­trai­ning wird durch unter­schied­li­che Trai­nings­prin­zi­pi­en und Zeit­pro­gram­me zu einem abwechs­lungs­rei­chen und spaß­brin­gen­den Sport­er­leb­nis. Durch stän­di­ge Beob­ach­tung und Kor­rek­tur wirst du sicher und effek­tiv an den Gerä­ten trai­nie­ren.

Donnerstag

09:30 – 10:30 Dance Aero­bic + Die gera­den Bewe­gun­gen der klas­si­schen Aero­bic wer­den mit Tanz­schrit­ten, unter­schied­li­cher Takt­be­to­nung, wei­chen und abwechs­lungs­rei­chen Arm-, Blick- und Rich­tungs­wech­seln und natür­lich dei­nem char­man­ten Lächeln ergänzt. Es wird einen Monat ( unge­ra­de Monats­zahl ) ohne Brett und einen Monat ( gera­de Monats­zahl ) mit Step­brett gear­bei­tet. So kann der Kör­per nicht in die Träg­heit der Gewöh­nung kom­men. Es gibt vor der Abschluss­deh­nung immer noch Kraft­aus­dau­er­übun­gen.
09:30 – Gerä­te­kurs Ganz­kör­per­kräf­ti­gung
10:40 – 11:40 Hei­len­de Kräf­te im Tanz Unse­re Tanz­päd­ago­gin und Tanz­the­ra­peu­tin .i. A. hilft dir dei­ne urei­ge­nen Bewe­gun­gen zu fin­den. Es geht nicht um vor­ge­schrie­be­ne Tanz­schrit­te, son­dern um dein ganz eige­nes Gefühl zu Musik und Kör­per und dar­um, Zeit und Raum in dir zu spü­ren. Ler­ne dich zu ent­de­cken und in dei­ne eige­ne Kör­per­welt ein­zu­tau­chen.
17:10 – 18:10 Mix Aero­bic Im ers­ten Teil die­ser Stun­de wird das Herz- Kreis­lauf­sys­tem bean­sprucht und im zwei­ten Teil stärkst du dei­nen Kör­per mit geziel­ten Kraft­aus­dau­er­übun­gen.
18:20 – 19:10 Balan­ce Die­ser Kurs ver­bin­det Tai Chi, Yoga und Pila­tes. Die Bewe­gun­gen sind sehr inten­siv und flie­ßend. Lass dich ein, auf die etwas ande­re Art zu trai­nie­ren. Hier wird dein Gleich­ge­wichtsinn und dei­ne Kör­per­ko­or­di­na­ti­on geför­dert. Beim Balan­cie­ren ist dein gan­zer Kör­per gefor­dert. Bring dich bei uns ins Gleich­ge­wicht!
18:30 – 19:30 Kreis­trai­ning Die­ser Kurs fin­det auf der Gerä­te­flä­che statt. Das Kreis­trai­ning wird durch unter­schied­li­che Trai­nings­prin­zi­pi­en und Zeit­pro­gram­me zu einem abwechs­lungs­rei­chen und spaß­brin­gen­den Sport­er­leb­nis. Durch stän­di­ge Beob­ach­tung und Kor­rek­tur wirst du sicher und effek­tiv an den Gerä­ten trai­nie­ren.
19:15 – 20:15 Bike Aero­bic Hier könnt ihr euch ordent­lich abstram­peln – auf einem Spin­ning – Rad. Die Musik wird euch ein­hei­zen und unse­re Trai­ne­rin mit ent­spre­chen­den Posi­ti­ons­wech­seln auf dem Rad euer Herz­kreis­lauf­sys­tem und natür­lich eure Bein­mus­ku­la­tur trai­nie­ren. Die­ser Kurs ist zwar sehr anstren­gend, aber sehr effek­tiv !
19:30 – 20:00 Power-Pla­te Du trai­nierst auf einer drei­di­men­sio­nal vibrie­ren­den Plat­te in der Grup­pe unter Anlei­tung unse­rer Trai­ne­rin dei­ne Mus­ku­la­tur dop­pelt so effi­zi­ent wie in übli­chen Work­out­kur­sen. Durch die Vibra­ti­on und die dadurch ent­ste­hen­den Mus­kel­re­flex­zu­ckun­gen ( 30 pro Sekun­de ) wer­den die Beweg­lich­keit, die Kno­chen­dich­te und das Haut­bild geför­dert. Die­ses Grup­pen­trai­ning mit max. 7 Teil­neh­me­rin­nen ist wohl ein­ma­lig in Ros­tock.

Freitag

09:30 – 10:20 Mix Aero­bic Im ers­ten Teil die­ser Stun­de wird das Herz-Kreis­lauf­sys­tem bean­sprucht und im zwei­ten Teil stärkst du dei­nen Kör­per mit geziel­ten Kraft­aus­dau­er­übun­gen.
10:25 – 11:25 medi­ta­ti­ves Stret­ching Wir deh­nen die durch den All­tag sehr ver­kürz­te Mus­ku­la­tur mit beson­de­rem Augen­merk auf die Atmung und die so wohl­tu­en­de und hilf­rei­che Ent­span­nung. Du kommst in den Genuss the­ra­peu­ti­scher Öle, die den Kurs abrun­den und zu einem ent­span­nen­den Erleb­nis machen.
16:40 – 17:40 Lang­han­tel­kurs Fas­zi­na­ti­on Lang­han­teln sind nicht nur Män­ner­sa­che! Mit Lang­han­teln kannst du dei­nen Kör­per opti­mal for­men. Er wird schlan­ker, straf­fer und kur­vi­ger. Du wirst ordent­lich schwit­zen und dei­nen gan­zen Kör­per spü­ren. Es ist ein Kraft­aus­dau­er­trai­ning für den gesam­ten Kör­per mit Zuhil­fe­nah­me der Lang­han­tel, die du mit unter­schied­li­chen Gewich­ten bestü­cken kannst. Wir haben ver­schie­de­ne Gewichts­schei­ben, mit denen du dei­ne ganz indi­vi­du­el­le Gren­ze fin­dest.
17:45 – 18:45 Zum­ba Lass dich mit­rei­ßen! Zum­ba garan­tiert Spaß an der Musik und an krea­ti­ven Bewe­gun­gen. Fol­ge dei­nem inne­ren ryth­mi­schen Emp­fin­den bei einer gelun­ge­nen Mischung aus Aero­bic und latein­ame­ri­ka­ni­schen Tän­zen.

Unsere Sauna mit Lichttherapie

  • Stress­ab­bau & Ent­span­nung der Mus­ku­la­tur nach dem Sport
  • Stär­kung des Immun­sys­tems
  • Kör­per­pfle­ge – posi­ti­ve Aus­wir­kung auf die Haut
  • Diens­tags ganz­tä­gig Salz­pee­ling
  • Don­ners­tags ganz­tä­gig Salz­pee­ling & Tee
Jeden Don­ners­tag
ab 17.30 Uhr:
Öldu­sche

In unse­rer gemüt­li­chen Sau­na kannst du Licht und Wär­me tan­ken, mit Salz­pee­ling und Öldu­schen dei­nen Stoff­wech­sel anre­gen, um dann bei einer Tas­se Tee oder fri­schem Quell­was­ser dein Fit­ness-Trai­ning in unse­rem Ruhe­raum aus­klin­gen zu las­sen.

  • Tee
  • Quell­was­ser
  • Öldu­sche
  • Ruhe­raum
  • Salz­pee­ling
Trink­was­ser Ioni­sie­rer

Bes­tes Was­ser für Alle !
Wäh­rend des Trai­nings oder beim Ent­span­nen in unse­rem Well­ness-
Bereich ist eine kos­ten­lo­se Ver­sor­gung unse­rer Mit­glie­der mit rei­nem hoch­en­er­ge­ti­sier­ten vita­li­sie­ren­dem Quell­was­ser selbst­ver­ständ­lich.
Es wur­de von allen Schad­stof­fen befreit und ener­ge­tisch auf­be­rei­tet.
Es schmeckt sehr gut und ist in der Lage Gift­stof­fe und Schla­cken aus dem Kör­per zu trans­por­tie­ren.

  • Mutter-Tochter-Karte

    89 Euro pro Monat (alles inkl.)

  • Jahreskarte

    59 Euro pro Monat (alles inkl.)

  • Seniorenkarte

    45 Euro pro Monat (alles inkl.)

  • Zehnerkarte

    150 Euro (alles inkl.)

  • Studentinnen, Schülerinnen und Azubis

    39,50 € pro Monat (alles inkl.)
    monat­lich künd­bar

  • 10er EMS-Body Transformer Karte

    150 Euro (alles inkl.)

  • Getränke-Flatrate

    • 5,50 € Flat 1 für gerei­nig­tes leben­di­ges Was­ser, auch zum Abfül­len und Mit­neh­men.
    • 9,50 € Flat 2 (incl. Flat 1) zusätz­lich Tee und Zitro­ne plus Mine­ral­ge­trän­ke mit Frucht­ge­schmack
    • 12,50 € Flat 3 (incl. Flat 1 u. 2) zusätz­lich Kaf­fee­ge­trän­ke (Lat­te, Cap­puc­ci­no, Espres­so usw.)

Kontakt

Am Vögen­teich 13A, 18057 Ros­tock
Tel.: 03 81 / 490 52 27
E-Mail: info@sportstudio-ladiesfirst.de

Öffnungszeiten

Mo – Do09:00 – 22:00 Uhr
Fr09:00 – 21:00 Uhr
Sa10:00 – 13:00 Uhr
So13:00 – 17:00 Uhr

Impressum

Das Frau­en­sport­stu­dio Ladies First
Enri­co Krü­ger
Am Vögen­teich 13A
18057 Ros­tock
Daten­schutz­er­klä­rung

Parken

Eige­ner Frau­en­park­platz
direkt vor der Tür